Joo Kraus & Tales In Tones Trio

Captured For Good

Im August 2011 nahmen wir in Florian Östreichers Realistic Sound Studio vor etwa 70 geladenen Gästen für Edel:Kultur Joo Kraus und Tales In Tones auf, die sich auf ihrer ausgesprochen erfolgreichen CD Song From Neverland auf jazzige Art mit dem Werk von Michael Jackson auseinandersetzten. Auf dem Programm standen am Aufnahmeabend aber auch Stücke aus der aktuellen CD des Quartetts, Painting Pop. Die Liste der auf der LP enthaltenen Songs dürfte vor allem Freunde der Pop-Musik ansprechen, die Interpretationen der Trompeters und Sängers und seine Trios aber auch für Jazzfans ein Genuss sein.

Hier die kurzen Linernotes:

In The Heat Of The Moment

Jazz entsteht im Augenblick. Und das gilt auch für diese Aufnahme. Besonders intensiv ist der Entstehungsprozess, wenn er vor Publikum stattfindet. Da wir aber auf die technischen Annehmlichkeiten eines Studios nicht verzichten wollten, haben wir kurzerhand etwa 70 Zuhörer in den großen Raum von realistic sound zum Konzert geladen und das, was die Musiker spielten, in Echtzeit auf zwei Stereokänale gemischt und auf Band aufgezeichnet. Und von eben diesem Band ließen wir die Lackfolie für die LP schneiden, die Sie in Händen halten: Authentischer können Sie die Lebendigkeit dieser faszinierenden Musik nicht genießen!

Dirk Sommer

Reinhören

Einen Song dieses Albums können Sie im Download-Bereich des Online-Hifi-Magazines hifistatement.net in CD-Qualität und in hoher Auflösung kostenlos herunterladen.

Playlist

Joo Kraus & Tales In Tones Trio - Captured For Good

Seite A
Thriller 4:11
Stranger In Moscow 4:23
The Way You Make Me Feel 4:30
Estate 5:26
Don't Stop 'Til You Get Enough 2:28
Seite B
Sledgehammer 3:30
Africa 5:23
Off The Wall 6:11
Black Or White 5:30
Musiker
Joo Kraus (Trumpet, Flugelhorn, Vocals)
Ralf Schmid (Piano)
Veit Hübner (Double Bass)
Torsten Krill (Drums)
Aufnahme: Brigit Hammer-Sommer und Dirk Sommer
Produzent: Dirk Sommer
Schnitt der Lackfolie: Willem Makkee
Pressung: Optimal Media
sommelier du son ist ein Projekt von Birgit Hammer-Sommer und Dirk Sommer, bei dem sich alles um gute Musik und ihre adäquate Aufnahme und Wiedergabe dreht.
© 2015 • Impressum